Elterninformationen

Nachricht vom 07.01.2021

Liebe Eltern,

wie Sie den Mitteilungen der Landesregierung bereits entnehmen konnten, wird der Präsenzunterricht bis zum 31.01.2021 ausgesetzt. Detaillierte Informationen dazu entnehmen Sie dem folgenden Brief.

Elternbrief vom 07.01.2021 

Wenn Sie Ihr Kind für die Notbetreuung anmelden müssen, nutzen Sie bitte dieses Dokument:

Anmeldung zur Notbetreuung bis zum 31. Januar 2021

Viele Grüße!

 

 

Nachricht vom 16.12.2020

Liebe Eltern,

über eine Coronaerkrankung an unserer Schule möchten wir Sie im folgendem Brief informieren:

Coronaerkrankung an unserer Schule (16.12.2020)

Viele Grüße!

 

 

Nachricht vom 15.12.2020

Liebe Eltern, 

in einem Brief fassen wir alle Regelungen und zu beachtende Sachverhalte zur aktuellen Beschulungs- und Betreuungssituation zusammen. Bitte wirken Sie erneut mit und melden Ihren Betreuungsbedarf für den 07. und 08.01.2021 schon jetzt an, sofern Sie für Ihr Kind an diesen Tagen keine alternative Betreuung organisieren können.

Elternbrief vom 15.12.2020

Den Antrag auf die Betreuung Ihres Kindes, entnommen von der Homepage des Schulministeriums NRW, finden Sie hier: 

Antrag auf Betreuung 21./22.12.2020 und 07./08.01.2021

Viele Grüße!

 

 

Nachricht vom 12.12.2020

Liebe Eltern,

um die Organisation der kommenden Schulwoche anzupacken, benötigen wir Ihre Mithilfe. Bitte lesen Sie den folgenden Brief und melden sich dann bei der Klassenlehrerin Ihres Kindes. 

Brief zur Planung des Unterrichts vom 14. bis 18.12.2020

Viele Grüße!

 

 

Nachricht vom 11.12.2020

Liebe Eltern der Gescher-Dyk-Schule!

Wie Sie sicherlich den aktuellen Nachrichten entnommen haben, hat Ministerpräsident Laschet die Präsenzpflicht u.a. für die Kinder an Grundschulen ab Montag aufgehoben.
Bis zum jetzigen Zeitpunkt gibt es für uns als Schule keine weiteren Infos, welche Konsequenzen das für den Schulbesuch bzw. das Verbleiben zu Hause am Montag hat. Wir warten daher dringend auf weitere, detailliertere Informationen aus dem Ministerium bzw. der Bezirksregierung.

Ich bitte Sie darum, am Wochenende regelmäßig auf unsere Homepage zu schauen und das Email-Fach in IServ zu kontrollieren, da ich Sie umgehend und umfassend informiere, wie wir dieser neuen Situation begegnen werden, sobald entsprechende verbindliche Vorgaben existieren.

Bitte haben Sie ein wenig Geduld, denn nach Erhalt entsprechender Dienst-E-Mails müssen wir schulischerseits zunächst überlegen, wie die ministeriellen Anordnungen konkret an unserer Schule umgesetzt werden können.

Bleiben Sie gesund!

O. Puthen, Rektor

 

 

Nachricht vom 15.11.2020

Liebe Eltern,

über eine Coronaerkrankung an unserer Schule möchten wir Sie im folgendem Brief informieren:

Coronaerkrankung an unserer Schule

Viele Grüße!

 

 

Nachricht vom 29.10.2020

Liebe Eltern,

zur Regelung des Tragens einer Mund-Nase-Bedeckung möchten wir Sie mit folgendem Brief informieren:

Info-Brief vom 29.10.2020

Viele Grüße!

 

 

Nachricht vom 09.10.2020  für Familien, die in Risikogebiete verreisen

Liebe Eltern,

wenn Sie in den Ferien in ein Risikogebiet verreisen, bitten wir Sie zum Schutz der gesamten Schulgemeinschaft darum, die im untenstehenden Link beschriebenen Hinweise dringend zu beachten!

https://www.mags.nrw/sites/default/files/asset/document/mags-informationen-fuer-reisende-aus-risikogebieten.pdf

Viele Grüße!

 


Nachricht vom 06.10.2020

Liebe Eltern, 

bitte lesen Sie den folgenden Brief. Darin sind Informationen für den weiteren Schulbetrieb an der Gescher-Dyk-Schule bezüglich des Tragens einer Mund-Nase-Bedeckung enthalten. 

Brief zum Schulbetrieb ab Oktober 2020

Viele Grüße!

 

 

Nachricht vom 30.09.2020

Infos zur Schulanmeldung und zum Einschulungsparcours

Liebe Eltern,

aufgrund der Coronalage findet die Schulanmeldung in diesem Jahr an zwei Terminen statt, nämlich am 11.11. und am 13.11.2020.

Zur Anmeldung sind Sie durch eine blaue Postkarte schon persönlich eingeladen worden. Es ist unbedingt erforderlich, die angegebene Zeit genau einzuhalten!  Es soll bitte nur ein Sorgeberechtigter ein Kind begleiten. Bitte halten Sie sich an die Hygienebestimmungen und betreten das Schulgelände mit Mund-Nase-Schutz. Kommen Sie durch die Pausenhalle, desinfizieren Sie Ihre Hände und folgen Sie den Markierungen. In der Pausenhalle wenden Sie sich bitte an die Schulsekretärin Frau Nordkamp, die Sie mit verschiedenen Informationsschreiben versorgt. Füllen Sie diese bitte sorgfältig an einem Tisch aus. An diesem Tisch sitzen nur Sie und Ihr Kind. Dort werden Sie von einer Lehrkraft oder dem Schulleiter zum Gespräch abgeholt.
Bitte verlassen Sie das Schulgebäude nach dem Gespräch durch die Tür im Treppenhaus! Falls Ihnen Schulkinder entgegenkommen, lassen Sie diese bitte unter Beibehaltung des Abstandes zuerst passieren.

Zum Einschulungsparcours am 18.11.2020 in der Zeit von ca. 13 bis 16 Uhr werden in diesem Jahr wiederrum aus Coronagründen nicht alle Kinder eingeladen. Bitte halten Sie sich diesen Termin dennoch unbedingt frei. Die betreffenden Kinder bzw. Sie als Eltern werden von uns persönlich kurzfristig informiert.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis in schwierigen Zeiten.

Viele Grüße!

 

 

Nachricht vom 04.09.2020

Liebe Eltern, 

mit Beginn des herbstlicheren Wetters treten nun auch häufiger die Fälle auf, in denen Kinder Erkältungssymptome zeigen. Folgender Link auf die Homepage des Ministeriums für Schule und Bildung gibt Ihnen eine Empfehlung, was Sie bei der Erkrankung Ihres Kindes beachten sollten. Insbesondere das dort zu findende Schaubild (im PDF-Format) bietet Hilfe bei der Entscheidung über Ihr Vorgehen. 

Handlungsempfehlung „Wenn mein Kind zuhause erkrankt“

Viele Grüße!

 

 

Nachricht vom 07.08.2020

Liebe Eltern,

wir freuen uns auf den Beginn des neuen Schuljahres. Wichtige Informationen für Sie und Ihre Kinder sind in diesem Brief zusammengefasst:

Brief zum Schulstart

Viele Grüße!

 

 

Nachricht vom 16.06.2020

Liebe Eltern der zukünftigen Erstklässler,

der Elternabend der neuen Erstklässler findet am 24.06.2020 um 18:00 Uhr für die Klasse 1a
und um 20:00 Uhr für die Klasse 1b statt. Nähere Informationen haben Sie in einem Elternbrief Anfang dieser Woche erhalten.

Viele Grüße!

 

 

Nachricht vom 10.06.2020

Liebe Eltern, 

in folgendem Brief erhalten Sie die detaillierten Informationen zum Unterricht ab dem 15.06.2020:

Elternbrief zur 23. Schulmail

Viele Grüße!

 

 

Nachricht vom 28.05.2020

Liebe Eltern,

mit diesem Brief möchten wir Ihnen einen kurzen Zwischenstand der aktuellen Lage an der Schule geben:

Elterninformation vom 28.05.2020 

Herzliche Grüße!

 

 

Nachricht vom 13.05.2020

Liebe Eltern der GDS-Schüler*innen,

Liebe Eltern der Einschulungskinder,

der Unterricht in der Schule ist seit letztem Donnerstag wieder – mit neuem System – im Gange. Wir freuen uns sehr darüber, die Kinder wiederzusehen! Alle Kinder kamen freudig und positiv gestimmt in die Lerngruppen. Dem Unterricht und auch dem Erlernen der neuen Hygieneregeln schenkten sie viel Aufmerksamkeit. 

Die organisatorischen Rahmenbedingungen zum Unterricht in rollierendem System können Sie in den Informationsbriefen, die Sie von der Schule bereits erhalten haben, auch hier noch einmal nachlesen:

Elternbrief rollierendes System Kl. 1-3

Elternbrief rollierendes System Kl.4

Die Informationen für die Eltern unserer Einschulungskinder finden Sie hier:

1. Elterninfobrief Einschulungskinder 2020 

 

Bitte informieren Sie sich weiter regelmäßig auf unserer Homepage über die für unsere Schule relevanten Entwicklungen.

Herzliche Grüße!

 

 

Nachricht vom 07.05.2020

Liebe Eltern, 

hier finden Sie ein nochmals aktualisiertes Formular zur Anmeldung Ihres Kindes in der Notbetreuung. Die von Ihrem Arbeitgeber auszufüllende Bescheinigung befindet sich in diesem Formular auf Seite 3. 

Beachten Sie bitte auch die Hinweise auf Seite 2. 

Notfallbetreuung Antrag – Stand 07.05.2020 

Weiterhin gelten die Bestimmungen der Coronabetreuungsverordnung (CoronaBetrVo). In dem Informationsblatt des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW lesen Sie, für welche beruflichen Tätigkeitsfelder das Angebot der Notbetreuung gilt. 

Infoblatt Tätigkeitsfelder Notfallbetreuung – Stand 23.04.2020

 

 

(Unsere älteren Nachrichten mit überholten Informationen haben wir aus Gründen der Übersichtlichkeit gelöscht.)